Schicken Sie Ihrem Darm einen Verteidiger

NYSTATIN Holsten FTA

  • Bekämpft wirksam Darmsoor
  • Reduziert das Risiko von Folgeinfektionen
  • Einfach einzunehmen als Filmtabletten

Vor allem Immungeschwächte können einen Candida-Befall des Darms erleiden, der zu schweren Beschwerden führen kann. Mit NYSTATIN Holsten FTA wird der Wirkstoff Nystatin nach der Magenpassage im Darm freigesetzt und wirkt dort gegen den Pilzbefall. Der Darm ist oft auch Erregerreservoir so das durch Beseitigung des Darmsoors indirekt die Möglichkeit besteht das Risiko von Scheidencandidosen zu reduzieren. 

Erhältlich in folgenden Packungsgrößen:

20   Filmtabletten N1
50   Filmtabletten N2
100 Filmtabletten N3

Nystatin Holsten FTA Filmtabletten mit 500.000 I.E. Nystatin zum Einnehmen. Zur Behandlung von Hefepilzinfektionen des Magen-Darm-Traktes, wenn diese Hefepilze empfindlich auf den Wirkstoff Nystatin reagieren. Warnhinweise: Enthält Lactose, Ponceau 4R, Carmoisin Aluminium. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Holsten Pharma GmbH, Hahnstraße 31-35, 60528 Frankfurt am Main Stand: Oktober 2018

Adresse

Geschäftszeiten

  • Holsten Pharma GmbH
    Hahnstraße 31 – 35
    D-60528 Frankfurt am Main

Montag bis Donnerstag 09:30 bis 16:00 Uhr
Freitag 09:30 bis 14:00 Uhr